Monatsarchiv: August 2017

Linksunten.Indymedia und der Waffenfund …

Linksunten.Indymedia und der Waffenfund

Wie die Polzei mitteilte, wurden zahlreiche Waffen bei den Aktivisten der ultra-linksextremistischen Gruppe gefunden. Bedauerlich… Man hätte ansich gehofft, das die „Guten“ Jungs und Mädels mehr Verstand als Waffen haben. Als Links-Grün versiffte Gutmenschen der links-liberalen Szene können wir so etwas nur verurteilen. 🙁

http://www.focus.de/politik/razzia-nach-verbot-zahlreiche-waffen-bei-betreibern-von-indymedia-seite-gefunden_id_7513149.html

Wer auf andere zeigt, sollte vor seiner eigenen …

Wer auf andere zeigt, sollte vor seiner eigenen Haustür kehren und keinen Krümel übersehen. Die Webseite linksunten.indymedia ist down, der Server wartet auf Abschaltung und der Verein ansich ist verboten werden, vom Bundesinnenministerium höchstselbst. Wundert mich nur, dass unser Genosse Heigö das nicht selbst veranlasst hat. Lins ist gut, linksunten oder ultralinks ist scheiße.
Extremismus, egal ob er von Links oder Rechts kommt, gehört ausgerottet. Wenn die Linken anfagen die Rechten mit Gewalt zu bekämpfen statt mit Vernunft, dann sind sie nicht besser. Es heißt ja nicht umsonst: Ultra Links (SJW) ist das neue Rechts.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article167985642/Innenministerium-verbietet-Online-Plattform.html

Ja ne is klar…. Dem W00tBörger traue ich ja …

Ja ne is klar…. Dem W00tBörger traue ich ja alles zu, aber hier hoffen wir einfach mal, dass es ein Scherz ist, sonst sind sie nicht besser als die angeblich ach so bösen Mossis, die ihre Frauen auch verscherbeln sollen für ne Dattel und ne Ziege, was selbst redend Blödsinn ist, aber wir wissen ja alle, wie unsere W00ties so denken. 😀

AlexxTV äußert sich sehr kritisch zu den Plänen …

AlexxTV äußert sich sehr kritisch zu den Plänen der Bundesregierung bezüglich eines Verbots aller Webseiten mit rechter Gesinnung. Ist es Zensur oder ist es gerechtfertigt? Urteilt selbst. 😀

https://www.alexxtv.de/?p=407

Lesbisch verheiratet mit nicht-kaukasischer …

Lesbisch verheiratet mit nicht-kaukasischer Ausländerin! Zweifache Mutter, und trotzdem voll berufstätig! Deutschlands völkisch-nationales Postergirl – mit Steuerwohnsitz im Ausland! 😂
Wer säuft hier Wein und predigt Wasser? AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel, dank Extra 3 auch als „Nazi-Schlampe“ bekannt, entkoppelt schamlos ihren selbstbestimmten, feministischen LGBT-Alltag von dem 50er-Jahre-Mief, den sie propagiert. Bitch please…

Wie reagiert ihr, wenn sich Freunde zur AfD bekennen?

https://travestie-fuer-deutschland.org/2017/07/04/kein-sex-mit-nazis/

Auch das königliche Mondstaatland findet, dass …

Auch das königliche Mondstaatland findet, dass …

Auch das königliche Mondstaatland findet, dass diese Jungs und Mädels unterstützenswert sind. Ihr auch?

www.facebook.com/TravestiefuerDeutschland/

Die AfD so… Nein, wir sind keine Nazis. Die AfD …

Die AfD so… Nein, wir sind keine Nazis. Die AfD zeigt sich auch gern in modischen T-Shirts mit extravagantem Aufdruck. Hier könnte ein Joop! oder Lagerfeld doch tatsächlich nedisch werden. Der letzte Schrei in Bautzen und bei der sächsischen AfD. 😀

Tja, da schippert man ahnungslos in der …

Tja, da schippert man ahnungslos in der Weltgeschichte rum um als redlicher Christ des Abendlandes die „Wirtschafts“ und „Konsum“-Flüchtlinge wieder gen Heimat zu schiffen, da durch sucht doch die pöhse Polizei den Adlerhorst des Robert Timm, Chef der Identitären Idioten-Bewegung in Cottbus. Na sowas aber auch, wie können sie nur? 😀 Eine Runde bei der Lügenpresse heulen darf doch wohl mal erlaubt sein 😀

http://www.lr-online.de/regionen/cottbus/Kripo-durchsucht-Wohnung-von-Chef-der-Identitaeren-Bewegung;art1049,6177273